Betriebsversammlung

IG Metall Vertrauenskörperleitung ThyssenKrupp Europe Steel AG

Ankündigung einer digitalen Belegschaftsinformation am 30.06.2020


Liebe Kolleginnen und Kollegen, sehr geehrte Damen und Herren,nachdem wir bereits im März
unsere Betriebsversammlung wegen der Corona-Pandemie-Gefahr
haben absagen müssen, erlauben es die derzeitigen Sicherheits- und Hygienevorschriften
erneut nicht, die für den 24.06.2020 geplante Betriebsversammlung des Jahres durchzuführen
.
Versammlungen mit der zu erwartenden Teilnehmerzahl an Kolleginnen und Kollegen stellen auch
in der jetzigen Phase ein zu hohes Risiko dar.
Dennoch möchten wir als Betriebsrat zusammen mit dem Vorstand der thyssenkrupp Steel Europe
AG in anderer Form mit Ihnen und euch kommunizieren.
Am 30.06.2020 wird von 10:00-11:30 Uhr eine digitale Belegschaftsinformation stattfinden.

In dieser wird die Betriebsratsspitze sowie der komplette Vorstand der tkSE AG in einer
Live-Übertragung kurze Berichte zum aktuellen Geschehen abgeben und die Entwicklungen
der letzten Monate kommentieren. Nach den Berichten wird es eine direkte
Live-Frage-und-Antwortrunde geben.

Die digitale Belegschaftsinformation wird aufgezeichnet und für eine bestimmte Zeit abrufbar sein.
Ein Link zur Veranstaltung wird nächste Woche per Mail versendet. Ihre und eure Fragen können
auch nach der Live-Übertragung an den Betriebsrat und Vorstand gestellt werden,
solange die Aufzeichnung abrufbar bleibt. Ausstehende Antworten beabsichtigen wir im steel.net
zu veröffentlichen.
Ich freue mich, dass wir über ein anderes Format mit Ihnen und euch ins Gespräch kommen werden.
Bleiben Sie gesund!

Kollegiale Grüße & ein herzliches Glück auf!
Tekin Nasikkol

BR-Vorsitzender Hamborn/Beeckerwerth