Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen,

im Nachgang zur letzten Betriebsversammlung erreichen uns viele Fragen, Nachfragen, Sorgen und Zukunftsängste. Die aktuellen Meldungen zur Restrukturierung bei tkSE lassen keine positiven Aussichten für unser Unternehmen erwarten. Aus diesem Grund geben wir allen Beschäftigten in den Betrieben, Abteilungen und Bereichen die Möglichkeit, im Rahmen von betrieblichen Sprechstunden des Betriebsrates (Informationsveranstaltungen) Ihre Fragen zu stellen und den uns bekannten aktuellen Sachstand zu erläutern. Auch über die angebotenen Sprechstunden hinaus, sind wir für Euch da und haben ein offenes Ohr für Eure Fragen.

Bitte nutzt die Sprechstunden zahlreich. Wir weisen aus aktuellem Anlass mit gesondertem Aushang noch einmal auf „§ 39 BetrVG: Freistellungen für Gespräche mit dem Betriebsrat hin“.

Folgende Termine für Sprechstunden werden am Dienstag, den 25.06.2024 stattfinden:

Vor dem Ingenieurshaus: 9:30 Uhr

SM, FS, Alte Lehrwerkstatt: 13:30 Uhr

An diesen Tagen haben die Mitarbeiter die Möglichkeit an den Sprechstunden teilzunehmen.

Wir bitte daher die Besetzung der Anlagen dementsprechend anzupassen.

Mit freundlichen Grüßen

Betriebsrat Hamborn/Beeckerwerth

Gez. Ali Güzel                gez. Olaf Vopel             gez. Axel Fischer           gez. Sebastian Balzer

ByJB